Essen und Trinken auf Fanø

Welterbe verpflichtet. Das gilt auch für unsere Lebensmittel. Auf Fanø liegt unser Fokus auf der Qualität und der Nutzung lokaler Rohwaren.

Fanø verfügt über eine einzigartige Natur und ist von Meer umgeben. Das bietet uns einige besondere Möglichkeiten, um kulinarische Erlebnisse zu schaffen.

Fisch aus der Nordsee ist ein wesentlicher Bestandsteil auf der Speisekarte vieler Restaurants. Die Restaurants verstehen sich sehr gut darauf, diese lokalen Roherzeugnisse in ihren Küchen zu verwenden. Wir haben mehrere Restaurants, die eigentlich schon das Gourmetniveau erreicht haben.

Fanø besitzt nur sehr wenig landwirtschaftlich genutztes Land, das Meiste der Insel ist Naturgebiet. Trotzdem gibt es eine Reihe von Herstellern, die spannende Qualitätslebensmittel produzieren.

Für diejenigen, die gerne etwas Einfaches haben möchten , finden sich ebenfalls sehr viele Möglichkeiten.

Empfohlene Partner

 

KELLERS BADEHOTEL

Nur die Küche des Kruges ist Zeitgemäß und basiert sich auf der Wilde Fauna und einzigartige Speisekammer des Wattenmeers. Das ist eine Leidenschaft des Gastwirt, Jakob Sullestad, wilde Kräuter, Beeren und Strandkrabben zu finden und verwenden.

 

SØNDERHO KRO

Im Speisehaus wird den Gästen ein wunderbares Frühstück serviert. Später kann man ein gutes Mittagessen und einen schönen Mittag genießen - oder vielleicht eine Tasse Kaffee / ein kaltes Getränk, im Kaminzimmer oder auf der großen, gemütlichen, überdachten Terrasse trinken.

 

FAJANCEN

Fajancen, Fano liegt im Herzen von Dänemarks schönsten Dorf, Sønderho, Fanø - in der Mitte Dänemarks vielleicht kleinste Fußgänger Straße.

Fajancen ist sowohl ein Restaurant, ein Café und Antiquitätengeschäft , wie das Gebäude der beliebten enthält "Sønderho Eis".

 

AXEL'S KITCHEN

Axel befindet sich auf Rødgaard Camping und jeder ist willkommen. Wir servieren hausgemachte italienische Pizza. Probieren Sie unseren beliebten Prosciutto di Fanø mit Fanø-Schinken, Gorgonzola-Kirschtomaten, Parmesan und Rucola. 

 

RESTAURANT AMBASSADEN

Gemütliches Café und Restaurant. Im Sommer ist das Garten geöffnet (mit Platz für 60 Gäste). Das Restaurant ist sehr kinderfreundlich. Ein Spielraum für Kinder ist eingerichtet.

Das Menü: Dänish/Europäisches Landküche. Fisch vom dänischen Wasser. Tematage.

 

PANDEKAGEHUSET

Pandekagehuset er en hyggelig og idyllisk pandekagerestaurant, som har en dejlig og rolig have, hvor gæster kan købe både søde og sunde pandekager. I tilfælde af dårligt vejr, er der indendørs siddepladser i de hyggelige stuer. Det er tilladt at ryge udendørs samt medbringe hunde udendørs i haven.

 

Verkauf für Minigolf und Tennis im Café ”Pelargoniehuset”. 
Dort kann man auch kalte und warme Getränke genießen, kleine Gerichte kaufen oder sich etwas Süßes gönnen.
Von der großen Terrasse hat man einen schönen Blick auf den Minigolfplatz, Die Promenade und den Sanddünen.

 

BURGER BOYS

Burger Boys serviert hausgemachte Burger aus Bio-Rindfleisch. Auf dem Weg zum Strand können Sie auch einen Barista-Kaffee trinken oder ein Eis schlürfen. Burger Boys befindet sich beim Rindby Supermarkt.

 

FANØ SLAGTEREN

Fanø hat einen der bekanntesten und erfahrensten Metzger Dänemarks. Das Geschäft von Slagter Christiansen auf Fanø existiert seit 1994. Hier steht das gute Handwerk im Fokus und Henrik Christiansen hat mehrere Auszeichnungen erhalten, zuletzt 2019 den Metzgerpreis.

Die Herstellung des geräucherten Fanø-Schinkens und einer Vielzahl von Wurst- und Salamiprodukten sind die bekanntesten Produkte, aber Slagter Christiansen hat auch eine große Auswahl an anderen Gourmetprodukten, Schokolade, Tee und vieles mehr.

.

 

FANØ LAKS

Fanø Lachs ist in Rekordzeit zu einer lebenden Legende in der dänischen Lebensmittelindustrie geworden. Der Rohstoff ist nordatlantisch gezüchteter Aquakulturlachs von den Färöern und Norwegen. Alle Lachse werden sorgfältig von Hand sortiert und für die Produktion ausgewählt. Der Lachs wird von Hand gespalten und von Hand getrimmt, um die beste Struktur und Qualität des Fleisches zu erreichen.

 

FANØ SPIRITS

Basierend auf der stolzen maritimen Kultur der Insel hat Fanø Spirits seinen preisgekrönten Ship Room entwickelt. Fanø Schiffswracks werden in Jamaika destilliert und anschließend auf Fanø veredelt. Die Verarbeitung besteht aus einer zweistufigen Lagerung. Zunächst wird der Rum mit natürlichen Aromen (u.a. Fanø Lynghonning, Sanddorn und Madagaskar-Vanille) gelagert und anschließend in Portweinfässern gelagert.

 

Der "Hjørnekro" in Nordby auf Fanø ist ein gemütliches Pub mit live Musik, Darts und Pool. 
Hotspot Es gibt öftr Livemusik im Hjørnekroen.